Wettbewerbsrecht

In unserem heutigen vielschichtigen Wirtschaftsleben kommt es immer wieder vor, dass sich unmittelbare oder mittelbare Konkurrenten wettbewerbswidrig und damit geschäftsschädigend verhalten. Zur Unterbindung dieses Verhaltens bedarf es formgerechter, juristisch einwandfreier Abmahnungen. In dringenden Fällen ist der Erlass einer einstweiligen Verfügung unumgänglich.  

Für die außergerichtliche und gerichtliche Durchsetzung wettbewerbsrechtlicher Ansprüche, beispielsweise gerichtet auf Beseitigung, Unterlassung oder Schadensersatz, aber auch für die Abwehr unberechtigter wettbewerbsrechtlicher Ansprüche ist Rechtsanwalt Christian Seehagen Ihr Ansprechpartner.